vorübergehen geschlossen

Liebe Freunde des Schießsportes,

leider sind wir nicht von den neuen Verordnungen verschont geblieben und müssen unser Schützenhaus ab Montag den 02.11.2020 wieder schließen.

Bleibt alle gesund.

Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter unserer E-Mail zur Verfügung.

Schützenfest 2020

Nach der Ersterwähnung der Pegauer Pfeilschützen 1444 und des Fortbestandes durch die Jahrhunderte gab es eine Zwangspause, 1945 bis 1990, und jetzt wieder durch Corona. Dennoch könnten wir unter Beachtung der Hygienevorschriften unser Schützenfest, diesmal leider nur intern und im kleinen Kreis, durchführen.

Am Freitag fand der Wettkampf zur Bestimmung des Kinder- und Jugendkönigs statt. Am Samstag war es nach gut vier Stunden war es soweit Pegau hat einen neuen Schützenkönig.

Um 18:00 Uhr trafen wir uns zum alljährlichen Fototermin diesmal an der Kirche. Während des Königsschießens wurde auch die Ermittlung des Vereinsmeisters nachgeholt.

Der Rundenwettkampf, Groitzsch, Pegau, Rötha und Zwenkau, wird auf 2021 verschoben. Der Nachholetermin für unser Vereinsjubiläum, 30-jähriges Bestehen seit Wiedergründung 1990, steht noch nicht fest.

vorübergehend geschlossen

Auf Grund der derzeitigen Ereignisse bleibt unser Schützenhaus bis auf weiteres geschlossen. Dies betrifft den Schießbetrieb sowie alle weiteren Veranstaltungen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter unserer E-Mail zur Verfügung.